rotary club luzern
idee rotaryrotary club luzernprojektemembershomekontaktlinksinhaltsübersichtimpressum

Die Idee Rotary.
Gemeinsam am Werk.

Rotary International wurde 1905 in Chicago vom Rechtsanwalt Paul Harris gegründet und ist heute der weltweit älteste Service-Club. Selbstloses Dienen ist der Wahlspruch der rund 1,2 Millionen Rotarierinnen und Rotarier in aller Welt, die sich in 31’600 Clubs in 166 Ländern zusammengeschlossen haben.

Rotarierinnen und Rotarier bilden eine weltanschaulich nicht gebundene, überparteiliche Vereinigung von Frauen und Männern, die sich über alle Grenzen hinweg für humanitäre Hilfe und Völkerverständigung einsetzen. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Rotary International gehören die Polio-Plus-Kampagne zur Ausrottung der Kinderlähmung sowie das weltweit grösste private Programm für den internationalen Jugendaustausch.

Die Rotary Clubs der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein gründeten 1995 die MINE-EX-Stiftung Rotary CH/FL. Durch alljährliche Spenden an die WHO unterstützt sie die aktive Betreuung von Minenopfern in Kambodscha.

Das Ziel von Rotary ist Dienstbereitschaft im täglichen Leben:

  • Durch Pflege der Freundschaft als einer Gelegenheit, sich andern nützlich zu erweisen.

  • Durch Anerkennung hoher ethischer Grundsätze im Privat- und Berufsleben sowie des Wertes jeder für die Allgemeinheit nützlichen Tätigkeit.

  • Durch Förderung verantwortungsbewusster privater, geschäftlicher und öffentlicher Betätigung aller Rotarier.

  • Durch Pflege des guten Willens zur Verständigung und zum Frieden unter den Völkern, durch eine Weltgemeinschaft von Berufsleuten, geeint im Ideal des Dienens.

 

Weiter Informationen

> www.rotary.ch  Rotary Schweiz/Liechtenstein
> www.rotary.com Rotary International
© 2014 Rotary Club Luzern